StartseiteNewsCorona-Pandemie

Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus führen wir derzeit weder Fort- und Weiterbildung noch Supervision und Fachberatung durch.

Wir möchten hiermit den Appell an uns alle aufgreifen, unsere Sozialkontakte aus sozialer Verantwortung und Verbundenheit heraus vorübergehend erheblich zu reduzieren, um so einen Beitrag zur langsameren Ausbreitung des Virus zu leisten.

Im Verlauf des Mai werden wir dann eine Entscheidung bezüglich der folgenden Monate treffen und betroffene Teilnehmer*innen darüber natürlich so schnell wie möglich informieren.

Wir hoffen, dass diese schwierige Zeit bald vorüber geht, und dass wir uns guter Dinge wiedersehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.